Die Ärzte

Dr. Sezgin - Chirurg in Berlin | Chirurgicum Berlin

Dr. med. Yasar Sezgin, MBA

Facharzt für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

  • 1995 - 2001 Studium der Humanmedizin an der Humboldt Universität Berlin
  • 2003 Promotion an der Humboldt Universität Berlin
  • 2002 - 2007 Facharztausbildung an der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie des Martin Luther Krankenhauses Berlin
  • 2008 Facharzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie der Georg-August Universität Göttingen
  • 2009 - 2015 Oberarzt der Klinik für Allgmein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie des Martin Luther Krankenhauses Berlin
  • 2013 - 2015 Berlin School of Economics and Law - Master of Business Administration (MBA Health Care Management)
  • 2015 Leiter des Zentrums für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie der MEOCLINIC Berlin
  • 2016 Beleg- und Konsilarzttätigkeit im Bethelkrankenhaus Berlin
  • 2016 Übernahme der Gemeinschaftspraxis Raabe/Weis/May
  • 2017 Gründung des MVZ CHIRURGICUM Berlin am Emser Platz 2
Dr. Wit - Chirurg in Berlin | Chirurgicum Berlin

Dr. med. Christian Wit

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • 1997 - 2003 Studium der Humanmedizin an der Humboldt Universität Berlin
  • 2004 Promotion an der Humboldt Universität Berlin
  • 2004 - 2006 Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Sana Klinikums Berlin Lichtenberg
  • 2006 - 2007 Klinik für Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Berlin – Charité
  • 2007 - 2015 Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie des Martin Luther Krankenhauses in Berlin
  • 2010 - 2015 Oberarzt der Klinik Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie des Martin Luther Krankenhauses in Berlin
  • 2013 - 2015 Leiter des Zentrums für Schilddrüsenchirurgie des Martin Luther Krankenhauses in Berlin
  • 2015 Leiter des Zentrums für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie der MEOCLINIC Berlin
  • 2016 Beleg- und Konsilarzttätigkeit im Bethelkrankenhaus Berlin
  • 2016 Übernahme der Gemeinschaftspraxis Raabe/Weis/May
  • 2017 Gründung des MVZ CHIRURGICUM Berlin am Emser Platz 2

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften:

  • Berliner Chirurgische Gesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Berliner Gesellschaft Türkischer Mediziner

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften:

  • Berliner Chirurgische Gesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Bund Deutscher Chirurgen
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Auszeichnungen:

  • 2017 Auszeichnung mit dem German Medical Award in der Kategorie Medical Innovation Award

Dr. med. Natalie Pirkham

Fachärztin für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie
D-Ärztin, Akupunktur, Botox- und Fillerbehandlung

  • 1994-2001 Studium der Humanmedizin an der Universität in Ulm und Freien Universität in Berlin
  • 2004 Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes
  • 2004-2009 Facharztausbildung im Martin- Luther Krankenhaus in Berlin, im HELIOS Klinikum in Erfurt, im Unfallkrankenhaus Berlin und im Klinikum Dahme- Spreewald Lübben
  • 2009-2012 Fachärztin in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie im Unfallkrankenhaus Berlin
  • Seit 2012 Fachärztin in der Abteilung für Hand-, Replantations- und Mikrochirurgie im Unfallkrankenhaus Berlin
  • 2012 Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie
  • 2012 Zertifikat: Technische Orthopädie der Vereinigung Technische Orthopädie
  • 2013 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • 2015 Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin
  • 2015 Einführungslehrgang in die Durchgangsarzttätigkeit
  • 2016 Akutpunktur A- Diplom der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur
  • 2017 Zusatzbezeichnung Akupunktur
  • 2017 Zusatzbezeichnung Handchirurgie

Anastasia Choulman

Fachärztin für Chirurgie, Handchirurgie und Akupunktur

  • 1987 - 1993  Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule in Kalinin (heute Twer) und Rjasan in Russland.
  • 1993 - 1994  Internatur zur Facharztausbildung Chirurgie im Krankenhaus für Schnelle Medizinische Hilfe in Rjasan
  • 1995 Assistenzärztin in der Septischen Chirurgie und Viszeralchirurgie, Städtisches Krankenhaus Nr. 53 in Moskau
  • 1996 – 1997 Ärztin in Anpassungszeit, Klinik für Chirurgie im Klinikum Schwerin
  • 1998 - 2004 Ärztin in Weiterbildung in Schwerin, Emmerich, Bocholt und Vreden
  • 2004 – 2006 Assistenzärztin im Funktionsbereich Handchirurgie Abt. für Unfallchirurgie im Universitätsklinikum Regensburg
  • 2006 – 2007 Ärztin, Abteilung für Handchirurgie Helios-Klinik Schwerin
  • 2008 Ärztin, MVZ Orthex in Berlin
  • 2008 – 2014 Ärztin in der Abteilung für Hand-, Replantations- und Mikrochirurgie im Unfallkrankenhaus Berlin
  • 2014 Oberärztin der Abteilung für Handchirurgie, Plastische und Mikrochirurgie im Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Hamburg
  • 2014 – 2015 Leitende Oberärztin der Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie im Martin - Luther-Krankenhaus Berlin
  • seit 2015 Oberärztin Handchirurgie der Klinik für Traumatologie und Orthopädie im Helios Klinikum Bad Saarow

Frank M. Raabe, Facharzt für Chirurgie

hat die Schwerpunkte Varizen, Hernienchirurgie und Laserbehandlungen.